Ministerialdirektor Dr. Franz nahm seinen Abschied

Am 08.01. berichtete ich bereits über das Stühlerücken bei unserer Rechtsaufsicht (BMWi).

In seiner gestrigen Abschiedsrede beschwerte sich Dr. Franz über "einen Nörgler aus dem Berufsstand der Wirtschaftsprüfer", der zu seiner Versetzung beigetragen hätte.

Dies verstehe ich als Belobigung! - Danke.