Das IDW und sein Wahlaufruf für die "Trojaner-Liste"!

Das IDW ruft in seiner Vereinszeitschrift (FN Nr. 5/2014, S. 305) alle IDW-Mitglieder zur Stimmabgabe für die "Herzig-Liste" auf.

Es geht um die Liste des "ehemaligen und langjährigen PwC-Aufsichtsratsmitgliedes Herzig", der selbst garnicht antritt. Mit seinem hervorragenden fachlichen Ruf erweist er dem IDW und den Big4 jedoch eine merkwürdige Gefälligkeit!

Das IDW hat erneut bewiesen, dass es lediglich die Interessen der Big4 vertritt und seine neutrale Position im Wahlkampf satzungswidrig verläßt!

Die "Herzig-Liste" ist die vom IDW gesteuerte "Trojaner-Liste" auf der Sie sowohl hochrangig vernetzte IDW-Organmitglieder, ehemalige PwC-Senior-Manager und am Prüfungswesen nicht interessierte Steuerberater/WP´s finden.

Dies sind gerade NICHT die Vertreter kleiner und mittelgroßer Kanzleien, die die weitere Marktbereinigung der Big4 verhindern werden!