Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für mich sehr wichtig. Ich lege großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Nachstehend informiere ich Sie über den Umgang mit Ihren Daten.

Allgemeine Hinweise

Ich erhebe, verarbeite und nutze personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Grundsätzen und unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

Sie können meine Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. der Name Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie mich besuchen oder der Namen der angeforderten Datei gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung meines Angebots ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie diese im Rahmen der auf meiner Website angebotenen Dienste und Services mitteilen, namentlich im Falle einer Teilnahme an einer „Online-Petition“ auf dieser Website. Ich nutze personenbezogene Daten zur bestimmungsgemäßen Abwicklung der entsprechenden Dienste und Services. Daten, die Sie im Teilnahmefalle anlässlich einer „Online-Petition“ auf meiner Website eingegeben, können im Rahmen der Durchführung der „Online-Petition“ an die jeweiligen Adressaten der Online-Petition weitergegeben werden. Eine entsprechende Datenweitergabe kann erforderlich sein, um gegenüber den entsprechenden Adressaten darlegen zu können, dass es sich bei den Teilnehmern an der jeweiligen Online-Petition im Internet um real existierende Personen handelt. Ich weise darauf hin, dass im Anwendungsbereich von Art. 17 des Grundgesetzes (Petitionen an die Volksvertretung und sonstige zuständige Stellen, namentlich Behörden und öffentlich-rechtliche Einrichtungen) eine anonyme oder pseudonyme Beteiligung an Petitionen nicht vorgesehen ist.

Im Teilnahmeprozess für Online-Petitionen auf meiner Website ist eine Einwilligung für die vorstehend beschriebene Datenverarbeitung und Datennutzung bei Online-Petitionen vorgesehen, welche Sie jederzeit durch formlose Erklärung mir gegenüber widerrufen können; verwenden Sie hierzu bitte die im Impressum angegebenen Kontaktdaten. Bitte beachten Sie, dass im Falle eines Widerrufs der Einwilligung vor Weitergabe Ihrer Daten an den Adressaten einer Petition eine Berücksichtigung Ihrer Teilnahme an der Petition ggf. nicht möglich ist.

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden diese gelöscht, sobald die jeweiligen Verwendungszwecke wegfallen.

Newsletter

Im Falle der Anmeldung zu meinen Newslettern ("Newsletter", "Aktuelles", "Ich will informiert werden") erhebe und verarbeite ich Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung von berufspolitischen Informationen bzw. Informationen über neue Online-Petitionen auf dieser Website. Die Anmeldung für meine Newsletter erfolgt über das sog. Double Opt-in-Verfahren. Das Double Opt-in-Verfahren erfordert zwei Anmeldeschritte: Im ersten Schritt hat sich der Interessent für den Newsletter auf meiner Website anzumelden (erster Opt-in). Im zweiten Schritt hat der Interessent seine Anmeldung für den Newsletter zu bestätigen (zweites Opt-in). Zum Zwecke der Bestätigung wird eine Bestätigungsnachricht mit einem Bestätigungslink an die im Rahmen der Anmeldung eingetragene E-Mail-Adresse gesendet. Erst nach Aktivierung des Bestätigungslink wird der Interessent in die Verteilerliste für den Newsletter aufgenommen.

Für den Fall, dass Sie eine Bestätigungsnachricht erhalten und diesen Newsletter nicht in Anspruch nehmen möchten (z. B. im Falle versehentlicher Anmeldung oder unbefugter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse durch Dritte), können Sie die Bestätigungsnachricht einfach ignorieren. Eine Registrierung via Double Opt-In-Verfahren wird in jedem Fall erst wirksam, wenn der Bestätigungslink aktiviert wird.

Datensicherheit

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet im Wesentlichen ungesichert erfolgt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass übermittelte Daten von Unbefugten zur Kenntnis genommen und eventuell sogar verfälscht werden können.

Ich sichere meine Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Wenn Sie meine Websites besuchen, verzeichnet der Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der aus Sie mich besuchen sowie die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes.

Rechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sollten einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder steuerrechtliche bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden.

Ansprechpartner und Kontakt

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie im Falle eines etwaigen Widerrufs erteilter Einwilligungen verwenden Sie bitte die in unserem Impressum benannten Kontaktdaten.

Benutzung von Cookies für die Web-Analyse